Auto - Steuerungen und Elektronik Forum

Atmel Steuerungen, Bascom Programmierung ...
Aktuelle Zeit: So 07 Jun, 2020 11:22

Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]

Aktuelle Zeit: So 07 Jun, 2020 11:22




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Audi A4 8E Innenraumbeleuchtung mit Wackelkontakt?
BeitragVerfasst: Di 20 Dez, 2011 22:19 
Hallo, ich fahre einen Audi A4 B6 8E, Baujahr 06/2001. Seit kurzem funktioniert die Innenraumbeleuchtung samt Handschuhfachbeleuchtung und Kofferraumbeleuchtung nicht mehr zuverlässig. Die meiste Zeit funktioniert keine der Leuchten. Ab und zu (nach Motorstart) funktioneren die Leuchten kurzzeitig. Einige Fehlerquellen habe ich bereits versucht auszuschließen. Die Sicherung habe ich optisch geprüft und keine Defekt gefunden. Eine einzelne Birne kann ich auch ausschließen, weil die Leuchten ja sporadisch wieder funktionieren. Die Kofferraumleuchte habe ich auf Masseschluss geprüft. Die Masseverbindung (gegen Karosserie gemessen) war vorhanden. Ich vermute nun eine lose Steckerverbindung/einen Wackelkontakt. Daher wollte ich einmal die Kupplungsstation und den Stecker in der A-Säule prüfen. Kann mir jemand helfen und beschreiben wie ich die Inneraumverkleidung demontiere um Zugang zu erhalten? Ich würde auch gerne einen entsprechenden Stromlaufplan herunterladen. Gibt es von euch weitere Hinweise für Fehlerquellen?

Grüße gupy1


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Audi A4 8E Innenraumbeleuchtung mit Wackelkontakt?
BeitragVerfasst: Mi 21 Dez, 2011 04:46 
Angestellter
Angestellter

Registriert: Sa 20 Dez, 2008 10:49
Beiträge: 193
Könnte auch am Komfortsteuergerät liegen. Eventuell mal den Fehlerspeicher auslesen, vielleicht steht da was drin.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Audi A4 8E Innenraumbeleuchtung mit Wackelkontakt?
BeitragVerfasst: Mi 21 Dez, 2011 06:14 
Developer
Developer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 05 Dez, 2008 21:24
Beiträge: 4034
Wohnort: Innsbruck

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 278
3. Platz

(15 von 17 Rennen getippt)
Hallo gupy1,

der passende Plan für dein Modell wäre bei den downloads zu finden, hier der link:

Stromlaufplan Audi A4 12 Komfortsystem DWA,Fensterheber,Innenleuchten,ZV u.s.w ab MJ 2001

Wenn du Hilfe in Sachen Massepunkte im Innenraum, sowie eine Anleitung zum Thema Ausbau der unteren A-Säulen-Verkleidung benötigst, dann melde dich per PN bei mir.
Wie passi150 schon schreibt, wäre ein Auslesen des Fehlerspeichers vor einer Demontage sinnvoll.


Gruß cleMo


* * * Frohe Weihnachtszeit! * * *


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Audi A4 8E Innenraumbeleuchtung mit Wackelkontakt?
BeitragVerfasst: Mi 21 Dez, 2011 18:58 
Hallo cleMo und passi150,

danke für die Hinweise. Ein Lesegerät zum Auswerten des Fehlerspeichers habe ich nicht zur Hand und hatte den Kauf auch erstmal nicht geplant.
Der Stromlaufplan hilft weiter, klasse. Wegen der Anleitung zum Ausbau der unteren A-Säulen-Verkleidung melde ich mich. Sobald ich den Fehler gefunden habe gebe ich euch hier Rückmeldung.

Schöne Weihnachtszeit :-)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Audi A4 8E Innenraumbeleuchtung mit Wackelkontakt?
BeitragVerfasst: Do 22 Dez, 2011 01:11 
Developer
Developer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 05 Dez, 2008 21:24
Beiträge: 4034
Wohnort: Innsbruck

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 278
3. Platz

(15 von 17 Rennen getippt)
Hast Post! Hoffe du kommt mit den Anleitungen klar und findest den Fehler!

Gruß cleMo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Audi A4 8E Innenraumbeleuchtung mit Wackelkontakt?
BeitragVerfasst: Fr 30 Dez, 2011 18:06 
Neuester Stand der Fehlersuche wie folgt.

Zugang zur zentralen Komfortelektronik -erledigt- :
Habe dank der Beschreibung von cleMO die Verkleidung der A-Säule ohne Probleme demontieren können und nun Zugang zur zentralen Komfortelektronik. Einen Wackelkontakt am Steuergerät konnte ich nicht feststellen. Ein Bild vom Einbauort des Steuergerätes habe ich bei der Gelegenheit aufgenommen und hier hochgeladen.
Außer der Verkleidung der A-Säule habe ich die Kunststoff-Fussablage neben der Kupplung losgeschraubt und den Fahrersitz (4 Schrauben an den Schienen) demontiert, um den Teppich hoch zu klappen. Danach sieht man bereits den schwarzen Kunststoffkasten unter dessen Deckel das Steuergerät sitzt.
Dateianhang:
IMG_3743 - Kopie.JPG


Auslesen des Fehlerspeichers über die OBD2 Schnittstelle -erledigt- :
Habe nun doch ein Kabel (XXLtech NK409) und eine Software (VCDS Lite) zum Auslesen des Fehlerspeichers besorgt. Mein Betriebssystem ist Win 7 / 64bit Version, daher kann ich nicht die Software VAG-COM eingesetzt. VAG-COM läuft nur unter Betriebssystemen mit max. 32bit.

Interpretation des Fehlerspeichers -OFFEN- :
Die Fehler lauten

VCDS-Lite
Windows Based VAG/VAS Emulator
Version: Release 1.1
http://www.Ross-Tech.com
Workshop Code: 000 00000
Diagnostic Trouble Code Report Thursd, 29 December 2011, 20:23:16.
Control Module Part Number: 8E0 959 433 AD
Component and/or Version: Komfortgerát T85 0315
Software Coding: 06720
Work Shop Additional Info: 8 1C9o5d9e8:0 1WBS C 6 3 3 T5õ1rsteuer.FS BRM 0002
Additional Info: 8E1959802B Tõrsteuer. BF BRM 0002
6 Faults Found:
01561 - Left Rear Door
59-10 - Can't Unlock - Intermittent
01561 - Shareware Version. To Decode all DTCs
61-10 - Please Register/Activate - Intermittent
01562 - Shareware Version. To Decode all DTCs
59-10 - Please Register/Activate - Intermittent
01562 - Right Rear Door
61-10 - Won't De-Safe - Intermittent
00532 - Shareware Version. To Decode all DTCs
37-00 - Please Register/Activate
01803 - Shareware Version. To Decode all DTCs
29-10 - Please Register/Activate - Intermittent

Mit ein wenig Sucherei im Netz habe ich folgende Übersetzungen für die Fehler gefunden:
01561 - Tür hinten links
59-10 - entriegelt nicht - Sporadisch
01561 - Tür hinten links
61-10 - entsafed nicht - Sporadisch
01562 - Tür hinten rechts
59-10 - entriegelt nicht - Sporadisch
01562 - Tür hinten rechts
61-10 - entsafed nicht - Sporadisch
00532 - Versorgungsspannung
37-00 - defekt
01803 - Türwarnleuchte, hinten links-W37
29-10 - Kurzschluß nach Masse - Sporadisch

Kennt jemand diese Fehler und hat HInweise zur Problembehebung? Können diese Fehler die Ursache für die nicht funktionierende Innenraumbeleuchtung sein?


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Audi A4 8E Innenraumbeleuchtung mit Wackelkontakt?
BeitragVerfasst: Sa 31 Dez, 2011 00:09 
Developer
Developer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 05 Dez, 2008 21:24
Beiträge: 4034
Wohnort: Innsbruck

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 278
3. Platz

(15 von 17 Rennen getippt)
Freut mich, dass der Abbau der Verkleidung auf Anhieb geklappt hat!

Zu den Fehlercodes:

Fehlercode 00532 Versorgungsspannung sollte sich eigentlich löschen lassen und auch nicht mehr auftauchen;
Die Fehlercodes 01561 sowie 01562 käme meiner Meinung nach dem Fehlercode 00930 - Schließeinheit für Zentralverriegelung hinten links (F222) 27-00 - unplausibles Signal nahe.

Entweder gibt es noch das Problem "Kabelbaum/Verkabelung" oder die Schließeinheiten sind defekt. Würde erst mit dem SPL auf Fehlersuche gehen.


Gruß cleMo



P.S.: Vielen Dank noch für die Bilder! ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Audi A4 8E Innenraumbeleuchtung mit Wackelkontakt?
BeitragVerfasst: Sa 31 Dez, 2011 09:52 
Moin,
geht denn die Innenraumbeleuchtung bei keiner Tür oder nur bei den hinteren nicht?
Wenns sie bei keiner geht haste ein Problem das sich aufs Komfortsteuergerät bezieht (z.B. Leitungen / Massepunkt oxidiert), ansonsten tippe ich auf Schließeinheit bzw Kabelbruch zur A/B Säule.

mfg


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Audi A4 8E Innenraumbeleuchtung mit Wackelkontakt?
BeitragVerfasst: Sa 31 Dez, 2011 18:59 
Hallo,

die Innenraumbeleuchtung funktioniert bei keiner der Türen. Auch die Leselampen (vorne und hinten), die bei eingeschalteter Zündung funktionieren müssten, leuchten nicht. Genauso funktoniert die Kofferraumbeleuchtung und die Handschuhfachbeleuchtung nicht.
Bin gerade am Wagen gewesen und habe versucht die Masseverbindung ( Nummer 347: Masseverbindung im Leitungsstrang Dach) zwischen Innenraumleuchten und Kupplungsstation in der A-Säule zu prüfen, dabei ist die Innenraumbeleuchtung dann wieder angesprungen. Der Hinweis mit der Masseverbindung scheint richtig zu sein. Leider kann ich noch nicht sagen an welcher Stelle die Masseverbindung unterbrochen war. Werde das in den nächsten Tagen prüfen. Interssanterweise funktioniert jetzt die rote Türnwarnleuchte hinten links auch wieder und auch die Handschuhfachleuchte (Massepunkt 238: Masseverbindung -1-, im Leitungsstrang Innenraum) funktioniert wieder.

Guten Rutsch ins neue Jahr!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Audi A4 8E Innenraumbeleuchtung mit Wackelkontakt?
BeitragVerfasst: Do 05 Apr, 2012 08:10 
Hallo gupy,

ist der Fehler mit der Innenraumbeleuchtung immer noch behoben, oder kam dieser wieder? Habe seit Anfang der Woche ebenfalls das Problem. Habe versucht alle Massepunkte im Bereich der A Säule zu lösen und wieder anzuziehen, allerdings ohne Erfolg. Wo befinden sich die Massepunkte genau? Hast Du einfach ein Multimeter zum Messen genommen?
VG


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Audi A4 8E Innenraumbeleuchtung mit Wackelkontakt?
BeitragVerfasst: Fr 06 Apr, 2012 13:34 
Hallo, das Problem ist leider noch da. Seit Neujahr etwa war der Fehler für ca. 8 Wochen weg, nun wieder da. Er taucht bei mir immer in Berbindung mit tiefen Temperturen, also wenn es Nachts besonders kalt war, auf. Sobald man einige km fährt bzw. die Nacht relativ warm war funktioniert die Innenraumbeleuchtung. Zum Durchmessen der Massepunkte habe ich mit einem Multimeter jeweils zwischen Masse am Sicherungskasten und Massepunkt gemessen. Ein Punkt ist im Bereich Fussablage an der A Säule, die genaue Lage weiterer Punkte kenne ich nicht.
Bei mir vermute ich nun, dass der Fehler eine unzureichende Masseverbindung im Bereich hinter der Instrumententafel ist. Leider habe ich jedoch keine Pläne welche Kabel dort genau verlaufen und habe keine Lust auf Verdacht die gesamte Instrumententafel auszubauen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Audi A4 8E Innenraumbeleuchtung mit Wackelkontakt?
BeitragVerfasst: Do 19 Jul, 2012 21:35 
Hallo, nach Werkstattbesuch ist nun klar worin der Fehler bestand. Das Komfortsteuergerät war defekt! Bin selbst nicht darauf gekommen, da es sich ja noch problemlos auslesen lies. Habe bei Ebay ein gebrauchtes Steuergerät mit identischer Typenbezeichnung für ca. 200€ ersteigert. Nun funktioniert also auch die Innenraumbeleuchtung wieder.
Die Fehler an den Türen (hinten rechts und hinten links) bestanden weiter. Aufgrund einiger Meldungen im Forum, dass daran korodierte/defekte Türkontaktschalter schuld sein können, habe ich das Türschloss hinten rechts ausgebaut, komplett auseinander genommen und alle Lötstellen mit dem Lötkolben nochmal nachgelötet. Seitdem funktioniert das Türschloss wieder einwandfrei.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Audi A4 8E Innenraumbeleuchtung mit Wackelkontakt?
BeitragVerfasst: Di 04 Sep, 2012 16:34 
Super Seite, jetzt kann das Basteln losgehen :danke:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Audi A4 8E Innenraumbeleuchtung mit Wackelkontakt?
BeitragVerfasst: Mi 05 Sep, 2012 09:04 
Developer
Developer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 05 Dez, 2008 21:24
Beiträge: 4034
Wohnort: Innsbruck

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 278
3. Platz

(15 von 17 Rennen getippt)
Livius hat geschrieben:
Super Seite, jetzt kann das Basteln losgehen :danke:


Dann sag ich: viel Vergnügen! :i_lol3:

Gruß cleMo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Audi A4 8E Innenraumbeleuchtung mit Wackelkontakt?
BeitragVerfasst: Fr 26 Okt, 2012 13:03 
Bei mir war die Kofferraum beleuchtung defekt -.-


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]

Aktuelle Zeit: So 07 Jun, 2020 11:22


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
610nm Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de